Weinkeller - Entdeckerführung in Trier
Der älteste Weinkeller Deutschlands

Entdecken Sie bei einer Kellerführung den ältesten Weinkeller Deutschlands, erbaut um 330 n.Chr. im römischen Trier. Probieren Sie im Rahmen der Führung zwei ausgewählte Weine des (VDP) Stiftungsweingutes Vereinigte Hospitien im einmaligen Ambiente dieses "Höhepunktes der Weinkultur in Deutschland".

  • Ältester Weinkeller Deutschlands, ausgezeichnet als Höhepunkt der Weinkultur in Deutschland (DWI)
  • Einmalige Architektur und mehr als 1600 Jahre bewegende Geschichte, vereint an einem Ort.
  • Verkostung von VDP Premium - Weinen von Saar und Mosel
Enthalten

Führung durch den ältesten Weinkeller Deutschlands incl. Verkostung von zwei ausgewählten Weinen und Information zu Historie und Weinkultur.

 

Dauer1 Stunde
Teilnehmerbis zu 20 Personen
SprachenDeutsch
Wichtige Informationen

Keller ist nicht behindertengerecht / barrierefrei zugänglich.

Veranstaltungsort

Treffpunkt: Eingang Vinothek Weingut Vereinigte Hospitien (Informationen zu Führungen an Samstagen : Am Wochenende ist unsere Vinothek geschlossen. Ein Kollege/in holt Sie zum Beginn der Führung an der Vinothek ab)
Stiftungsweingut Vereinigte Hospiten (Vinothek)
Krahnenufer 19, 54290 Trier, Deutschland
Begrenzte Parkmöglichkeiten sind vorhanden.

Angeboten von

Weingut Vereinigte Hospitien
54290 - Trier
(57)

Weitere Informationen

Führung durch den ältesten Weinkeller Deutschlands (ausgezeichnet als "Höhepunkt der Weinkultur in Deutschland  vom deutschen Weininstitut) incl. Verkostung von zwei ausgewählten Weinen und Information zu Historie und Weinkultur .Dauer der Fürung incl. Probe ca. 60min.

ab
16,00 €
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.